Herzlich willkommen!


Was sind Saatgutbibliotheken?

Saatgutbibliotheken sind Orte, an denen man sortenreines Saatgut, wie das von Tomaten oder Wildblumen “ausleihen” kann. Das bedeutet, dass der Öffentlichkeit kostenlos Saatgut zur Verfügung gestellt wird, welches dem Saatgutstand oder Regal entnommen werden kann. Dieses Saatgut wird dann zuhause auf dem Balkon  oder im Garten eingepflanzt. Bei der Ernte sollten einige Samen aufbewahrt und getrocknet werden, um diese dann (wie ein Buch) zurück in die Bibliothek zu bringen.


Wie kann man mitmachen?

1. Saatgut ausleihen

Sie suchen sich bei einer unserer teilnehmenden Bibliotheken Samen aus. Wenn Sie sich für eine Sorte entschieden haben, vermerken Sie bitte das Datum, die Art der Samen und die Anzahl der mitgenommenen Tüten auf der “Bestandsliste” (sofern vorhanden).

2. Gemüse anbauen

Das Saatgut nach Anleitung im eigenen Garten oder auf dem Balkon anbauen.

3. Saatgut ernten und zurückgeben

Damit das Trocknen des Saatguts erfolgreich verläuft, lesen Sie sich bitte die Informationen dazu auf unserer Webseite durch. Wenn Sie Anfänger*in im Anbau und Trocknen von (Gemüse-) Samen sind, empfehlen wir Ihnen “einfaches” Gemüse wie z.B. Tomaten mitzunehmen.

Wenn Sie die Samen getrocknet haben, legen Sie diese bitte in eine kleine Tüte, vorzugsweise in eine Tüte aus der Saatgutbibliothek. Beschriften  Sie diese mit “Name des Saatguts”, “Art des Saatguts” und “Erntejahr”. Diese können Sie dann zurück in die Saatgutbibliothek bringen, damit Ihre Mitbürger*innen ebenfalls profitieren können.

Falls irgendwelche Fragen aufkommen sollten, schauen Sie gerne auf unsere Website.

Falls es nicht gelingen sollte, das Saatgut richtig zu trocknen, können Sie auch anderes samenfestes Saatgut zurückbringen.


Unsere Standorte

Bibliothek Adendorf

Rathausplatz 16

21365 Adendorf

04131/980950

bibliothek@adendorf.de

Ratsbücherei

Zweigstelle Kaltenmoor

Graf-Schenk-von-Stauffenberg-Str. 1

21337 Lüneburg

Bücherei Bardowick

im Nikolaihof

St. Nikolaihof 19 f

21357 Bardowick

04131/921522

buecherei@bardowick.de

Bücherei Reppenstedt

Dachtmisser Str. 1

21391 Reppenstedt


Warum mitmachen?

Mehr Informationen

Die Saatgut-Retter Dokumentation Deutschland 2013 | arte

Verbotenes Gemüse Reportage 45 Min 2017 | NDR


Social Media

Folgen Sie uns auf Instagram und nutzen Sie die Gelegenheit uns Feedback zu geben oder uns über Ihre Fortschritte zu informieren!

Unser Kontakt:

Hauptansprechpartnerin: Paulina Brüling

E-mail: Saatgutbibliotheken-Lueneburg@gmx.de
oder schreiben Sie uns auf Instagram: saatgut_niedersachsen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: